Ort

Theater Münster
Theater Münster
Kategorie

Datum

CEST Jun J

Uhrzeit

19:30

Aschenputtel (Cendrillon) — Jules Massenet

Jules Massenets (1842 – 1912) Märchenop­er ASCHENPUTTEL erzählt den großen Traum eines ein­samen Mäd­chens, sich aus seinem has­ser­füll­ten Eltern­haus befreien zu kön­nen. Die 1899 an der Paris­er Opéra-Comique uraufge­führte Oper begeis­tert bis heute das junge und erwach­sene Pub­likum gle­icher­maßen. Massenets zauber­hafte Musik ist die Basis für eine sehn­suchtsvolle Flucht­möglichkeit aus ein­er schein­bar fan­tasielosen Welt.

Aschen­put­tel lebt bei sein­er Stief­mut­ter und seinen zwei Stief­schwest­ern. Anders als in der Grimm­schen Vor­lage ver­hil­ft eine gute Fee Aschen­put­tel, auf den Ball des Prinzen zu gelan­gen. Doch nach Mit­ter­nacht nimmt die Oper eine drama­tis­che Wende. Das gefährdete  Glück des Liebe­spaares wird aber durch das Ein­greifen der Zauber­fee gerettet. Die Oper ASCHENPUTTEL han­delt von einem Traum, der nach grausamem Erwachen doch noch Wirk­lichkeit wird.

Das sel­ten gespielte Werk gelangt als Mün­ster­an­er Erstauf­führung auf die Bühne: Lassen Sie sich verza­ubern von Mondlicht, Magie und Massenet!